Direkt zum Hauptmenu |  Direkt zum Content 

So sieht die Seite aus, wenn man Stylesheets deaktiviert hat oder einen Browser benutzt, der damit nicht umgehen kann. Oder den wir ausgesperrt haben, weil die Software nur die Nutzung eines kleinen Teil des Leistungsvermögens von CSS zulässt. Ausführlicher?


CSS-Design

Stil - Struktur - Standard

Ein Special des Webwriting- Magazins


Mailingliste CSS-Design:

Die Liste CSS-Design hat derzeit ca. 500 Mitglieder und tauscht an starken Tagen 40-60 Mails aus. Zum Mitdiskutieren einfach eine leere Mail an css-design bei Yahoogroups schicken - und schon sind Sie dabei. Die Listenhomepage sagt mehr über das WAS und das WIE.

Mailingliste CSS-Design: FAQ

Hier entsteht die FAQ zur Liste - sie wirklich zu lesen, bringt Wissen, Freundlichkeit, Harmonie und Erfolg!

  1. Einleitung
  2. Anmeldung, Abmeldung, Zustellformen
    1. Anmelden
    2. Abmelden
    3. Zustellformen
      • Einzelmails
      • Digest Mode
      • Pause / Urlaub

  3. Recherche vor Posting
    1. Das Listenarchiv
      • Wo finde ich das Listenarchiv?
      • Wie benutze ich das Listenarchiv?
      • Da steht nix drin!
    2. Die Linkliste

  4. E-Mailverkehr mit der Liste
    1. Mail an die Liste schicken
      • Pflichtangaben
      • Gern gesehenes
    2. Auf eine Mail aus der Liste antworten
      • Pflichtangaben
      • Gern gesehenes
    3. Wie man sich unbeliebt macht

  5. Probleme mit der Liste
    • Technische Probleme mit der Liste
    • Probleme mit anderen Listenteilnehmern

  6. Impressum, Nachwort, Allerlei



Anderes Layout gefällig? Bitte sehr!

Mit dem Styleswitcher können Sie zwischen völlig unterschiedlichen Layouts wählen, die alle eines gemeinsam haben: Sie sind ganz und gar mittels CSS erzeugt, also ohne das HTML-Dokument auch nur anzufassen. Ein Blick in den Quellcode beweist es: Nicht einmal die verschiedenen Bildelemente sind dort "fest gecodet". Wer die Datei ganz OHNE Styling ansehen will, wird im Styleswitcher ebenfalls fündig. Mehr dazu auf der Erklärungsseite. (Noch bzw. wieder in Arbeit)