Claudia Klinger am 10. Februar 2017 — 0 Kommentare

Endlich: WWMAG jetzt auf Twitter!

Es wurde ja mal Zeit: Das Webwriting-Magazin (WWMAG) hat jetzt einen eignen Twitter-Account. Momentan sieht der so aus:

WWMAG auf Twitter

Zwar prangte hier schon lange ein Twitter-Button in der Seitenleiste, doch führte der zu meinem persönlichen Mischthemen-Account. Im neuen extra Kanal fürs WWMAG twittern wir unter @WebWritingMag – und wer sich fürs Schreiben, Publizieren und Kommunizieren im Netz interessiert, möge uns folgen!

Wie aufmerksame Leser vielleicht gemerkt haben, erfährt das WWMAG dieser Tage eine spürbare Belebung. Bloggen macht mir grade wieder deutlich mehr Spaß! Vielleicht, weil in der Welt soviel Ätzendes vorgeht. Da hilft die Konzentration auf eine kreative Arbeit, um bei Laune zu bleiben!

Diskussion

Kommentare abonnieren (RSS)
Noch keine Kommentare zu „Endlich: WWMAG jetzt auf Twitter!“.

Was sagst Du dazu?

*) Pflichtfelder. E-Mail wird nicht veröffentlicht