Claudia Klinger am 28. Juli 2021 — 5 Kommentare

Die App, die fehlt – warum eigentlich?

Martin ist Blogger und schreibt auf Loft 75 ein lesenswertes Mischthemenblog. Sein Artikel “Die App, die fehlt: die Blog-Netzwerk-App“, spricht mir aus der Seele! Die großen Blog-Verzeichnisse finden alle nur “auf PC” statt, nicht als App. Und das in Zeiten, in denen viele nicht mehr in der Lage sind, einen Browser zu bedienen, um eine Webseite anzusteuern!

Martin fragt: Braucht die Welt eine solche App? Ein Teil der Welt braucht sie auf jeden Fall – also lest mal bei ihm weiter und sagt etwas dazu!

Diskussion

Kommentare abonnieren (RSS)
5 Kommentare zu „Die App, die fehlt – warum eigentlich?“.

  1. Hi Claudi, vielen Dank für den Pingback! Ich muss ehrlich zugeben, dass ich Dein Webwriting-Magazine noch gar nicht kannte… Jetzt muss ich mich da aber mal schnell einlesen..! :-)

  2. Smart Communications

  3. Sun Cellular

  4. Sun Cellular

  5. Smart Communications

Was sagst Du dazu?

*) Pflichtfelder. E-Mail wird nicht veröffentlicht