Markus Müller am 05. Dezember 2019

Logo-Design: 10 Schritte zur Erstellung eines neuen Logos

Logo DemoEin neues Geschäftslogo von der Idee bis zur Veröffentlichung zu entwickeln, erscheint als relativ kurzer Prozess: entwerfen, verfeinern, ausdrucken und publizieren, richtig?

In Wirklichkeit ist es jedoch komplizierter, besonders im heutigen digitalen Zeitalter: Praktisch jeder kann zum Wettbewerber werden, es muss nicht mehr die große Firma mit vielen Ressourcen sein. Der Spruch „Die Konkurrenz schläft nie“ stimmt immer noch, doch es ist mittlerweile mehr Konkurrenz im Markt als je zuvor.

Ein elegantes, professionelles, verlockendes Logo kann den Unterschied zwischen dem Auftrag eines großen Kunden und dem Kampf durch einen weiteren mageren Monat bedeuten. Jedes Unternehmen sollte sich also die Zeit nehmen und das Verfahren zur Logo-Findung und Veröffentlichung möglichst umfassend und sinnvoll gestalten. Immerhin muss ein Logo viele Anforderungen erfüllen und nicht nur wie ein willkürliches und nicht groß durchdachtes Produkt auf den Markt gebracht werden!

Um das Beste aus dem Prozess heraus zu holen, empfehlen sich die folgenden 10 Schritte zur Einführung eines neuen Geschäftslogos: Weiter → (Logo-Design: 10 Schritte zur Erstellung eines neuen Logos)

Markus Müller am 17. Oktober 2019

Soziale Netzwerk als fester Bestandteil jedes Online Marketings

Immer mehr Unternehmen finden einen Platz in den sozialen Netzwerken. Neben Instagram ist Facebook die Anlaufstelle schlechthin. Neben der enormen Reichweite, die dort erzielt werden kann, sind die Stärkung der eigenen Marke sowie die Kundengewinnung weitere Ziele, die mit Facebook erreicht werden können. Allerdigs nur, wenn man es auch richtig macht. Weiter → (Soziale Netzwerk als fester Bestandteil jedes Online Marketings)

Claudia Klinger am 15. Oktober 2019

Internetstudie: Millionen Senioren haben ein Vertrauensproblem

Auf dem „Portal für dentales Praxiswissen“ (DZW) ist vor einiger Zeit ein Bericht zur bemerkenswert geringen Internet-Nutzung durch Senioren erschienen – eigentlich seltsam, dieses Thema dort zu finden! Interessant ist es allemal, denn es geht um eine Studie, die Informatik-Professor Herbert Kubicek vom Institut für Informationsmanagement Bremen (ifib), einem Forschungsinstitut an der Universität Bremen, dazu durchgeführt hat. Weiter → (Internetstudie: Millionen Senioren haben ein Vertrauensproblem)

Markus Müller am 10. Oktober 2019

Marketing für Startups

SEO, AdWords, Videos? Auf den richtigen Mix kommt es an!

Wer ein tolles neues Produkt oder eine innovative Dienstleistung entwickelt hat, verfügt nicht immer gleich auch über das Marketing-KnowHow, das für die Praxis der Vermarktung unverzichtbar ist. Dabei ist es vor allem geschicktes Marketing, das jungen Unternehmen dazu verhilft, sich erfolgreich zu etablieren. In einem Ladengeschäft in bester Lauflage mag man im Einzelfall noch mit einer Stelltafel auskommen. Eröffnet man aber einen Onlineshop oder bietet Produkte und Dienstleistungen im Internet auf eigenen Unternehmensseiten an, geht ohne Marketing gar nichts!

Symbolbild OnlinemarketingDabei ist es sehr wichtig, dass die Werbung auch richtig betrieben wird! Viele Existenzgründer setzen sich gerne mit der Suchmaschinenoptimierung (SEO) auseinander. Das ist auch verständlich, denn der Versuch, mit SEO-Methoden in den „organischen“ Suchergebnissen einen Platz auf der ersten Ergebnisseite zu ergattern, wirkt verlockend. Allerdings: Darum bemühen sich meist auch viele andere SEO-Aktive, die vielleicht über lange Erfahrungen verfügen und mit ihren Kenntnissen über den Google-Algorithmus leichter Erfolge erzielen als Einsteiger. Weiter → (Marketing für Startups)

Markus Müller am 11. September 2019

Website erstellen: Worauf unbedingt geachtet werden sollt

Für Einsteiger das Wichtigste in Kürze.

In einem Unternehmen ist es lange schon Pflicht, doch auch privat nutzen viele Menschen eine eigene Webseite. Das Internet hat sich zum primären Kommunikationskanal entwickelt und wer sich nicht vollständig in die Abhängigkeit von den „sozialen Medien“ begeben will, tut gut daran, auch heute noch eine eigene Seite zu betreiben.

Symbolbild Webseiten Weiter → (Website erstellen: Worauf unbedingt geachtet werden sollt)

Claudia Klinger am 31. August 2019

Besser bloggen: Absätze verlinkbar / zitierbar machen

Die optimale Lösung für Longreads mit mehreren Themen – und ein Workaround, falls man das nicht schafft.

Kennt Ihr das? Man schreibt die eigenen Gedanken auf, der Text wird länger und länger, man kommt von diesem zu jenem Thema, das mit dem Titel – am Rand… – vielleicht noch etwas zu tun hat, vielleicht aber auch nicht? So entstehen „Longreads“, die so dahin mäandern und Gefahr laufen, dass Mitlesende vorzeitig abspringen. Dabei ist das noch nicht mal der einzige Nachteil solcher Langtexte! Weiter → (Besser bloggen: Absätze verlinkbar / zitierbar machen)

Ältere Einträge